Biographisches

Ich wurde 1966 in der wunderschönen Oberlausitz geboren, bin dort aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Abitur 1984 studierte ich an der Pädagogischen Hochschule in Dresden und wurde 1989 Diplomlehrerin. Viele Jahre habe ich im Schuldienst gearbeitet, nach einer Weiterbildung einige Jahre bei der PDS und von 2000 bis 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin einer Landtagsabgeordneten der LINKEN. 2009 wurde ich über die Landesliste in den Sächsischen Landtag gewählt und bin dort für meine Fraktion Mitglied im Ausschuss für Schule und Sport, Obfrau im Haushalts- und Finanzausschuss und Mitglied im 1. Untersuchungsausschuss (Abfall-Missstandsenquete). Ich bin Sprecherin für Sport- und Fördermittelpolitik.
Seit 1996 lebe ich in Kesselsdorf, bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder.
Ich bin Stadträtin in Wilsdruff, Mitglied im Ortschaftsrat Kesselsdorf und seit 2008 Kreisrätin im neu gebildeten Landkreis Sächsische Schweiz / Osterzgebirge. Im August 2010 wurde ich zur Fraktionsvorsitzenden der Kreistagsfraktion gewählt. Ich bin Mitglied des Landesvorstandes meiner Partei in Sachsen.

Zu meinen Hobbys zählen Sport insbesondere Fußball bes. SG Dynamo Dresden und SG Kesselsdorf. Ich habe einen breiten Musikgeschmack und mag besonders Dixieland, Ostrock und kanadische Gitarrenmusik. Ich liebe meinen Garten und andere Pflanzen und alles, was man mit Freunden und Familie noch so anstellen kann.