Schlagwort: DFB

Endlich Einigung zwischen Dynamo und DFB

28. November 2013

Ich freue mich, dass die SGD und der DFB nun endlich einen Weg gefunden haben, ihren Streit beizulegen. Bei dem Kompromiss bleibt es zwar leider beim Pokalausschluss, doch alle anderen Verfahren werden fallen gelassen. So hat dieses Kapitel zumindest ein Ende gefunden und der Verein kann nun ohne Last sich dem Klassenerhalt widmen. Auf geht’s Jungs!

Hier die ausführliche Stellungnahme des Vereins.

Leider nun doch – Pokalausschluss für Dynamo bestätigt

14. Mai 2013

In einer nicht-öffentlichen Sitzung, deren Termin auch vorher nicht bekannt gegeben wurde, hat das ständige Schiedsgericht des DFB entschieden, dass die Schiedsklage von Dynamo Dresden abgewiesen und der Ausschluss der Sportgemeinschaft aus dem DFB-Pokal der Saison 2013/2014 bestätigt wird. „Die Enttäuschung sitzt bei allen im Verein tief. Wir müssen den Ausgang des Schiedsgerichtsverfahrens jetzt erst einmal verdauen. Auch dieses Urteil liegt auf der Linie der bisherigen Rechtsprechung der DFB-Sportgerichtsbarkeit. Welche Maßnahmen, Konsequenzen und eventuell weiteren Schritte die SG Dynamo Dresden jetzt unternimmt, werden die Gremien des Vereins gemeinsam mit unserem Anwalt nach Vorliegen der Urteilsbegründung sachlich und in aller gebotenen Ruhe erörtern“, erklärte Dynamos Geschäftsführer Christian Müller nach der Verhandlung in Frankfurt.

 

Proficlubs verabschieden trotz Kritik das umstrittene Sicherheitskonzept

12. Dezember 2012

Die 36 Proficlubs haben heute in Frankfurt den 16 Anträgen zum nicht nur bei Fans umstrittenen Sicherheitskonzept mit Mehrheit zugestimmt. Union Berlin und Sankt Pauli haben es abgelehnt.

Differenziertes Abstimmungsverhalten von Dynamo

 „Wir haben in der Debatte moniert, dass der Dialog mit den Fans bisher nicht in angemessener Art und Weise stattgefunden hat. Wir nehmen vom heutigen Tag die Zusage der Liga mit, die Fans zukünftig besser einzubinden. Dynamo Dresden wird darauf achten, dass dieses Versprechen gehalten wird“, sagte Dynamo – Geschäftsführer Christian Müller.

Das Papier ist verabschiedet, die Probleme bleiben und hoffentlich ist damit die Tür zum Dialog mit den Fans nicht zugeschlagen. Michael Gabriel, Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte: „Nach dem heutigen Tag ist es zu wünschen, dass der Druck der Innenminister mindestens zwei Gänge zurückgeschaltet wird. (mehr …)

Nun doch Pokalaus für Dynamo

10. Dezember 2012

Das DFB Sportgericht hat nun wieder eine für mich unverständliche Entscheidung getroffen. Dynamo ist für die kommende DFB-Pokal-Saison gesperrt. Das absurde an diesem Urteil ist, dass sogar alle Bemühungen des Vereins im Vorfeld des Spiels anerkannt und die Schuld der SGD an den Vorkommnissen als gering eingeschätzt wurde. Noch mehr ärgert mich, dass Hannover ’96 mit einer Geldstrafe davonkommt, obwohl sich nicht nur Dynamo-Fans daneben benommen haben. Ich hoffe, dass die Vereinsspitze in Berufung geht und das Urteil abgemildert wird.

DFB-Mobil begeisterte Jung und Alt

28. September 2012

Am Mittwoch 26.09.2012 führten Profitrainer vom DFB bei der SG Kesselsdorf ein Demonstrationstraining mit den Nachwuchskickern der E- und F-Jugend durch. Unter den Augen der zahlreich erschienenen Eltern, Besucher und Interessierten standen zunächst die Nachwuchskicker im Focus. Die anspruchsvolle und sehr abwechslungsreiche Trainingseinheit machte allen Kindern trotz der Anstrengungen sichtlich Freude. Im abschließenden kleinen Turnier unter Flutlicht gewann dann auch noch „Dortmund“ die Championsleague im Elfmeterschießen und die „SG Kesselsdorf“ wurde Zeiter der 1. Bundesliga. (mehr …)

DFB-Mobil kommt nach Kesselsdorf – ein Besuch lohnt sich

25. September 2012

Am Mittwoch 26.09.2012 führen Profitrainer vom DFB bei der SG Kesselsdorf ein Demonstrationstraining mit den Nachwuchskickern der E und F-Jugend durch. Ziel ist es, Übungsleiter und Trainer, die ehreneamtlich im Nachwuchs arbeiten, zu animieren, an Lehrgängen des Landesverbandes teilzunehmen und sich weiter fortzubilden. Außerdem werden Tipps und Tricks für ein anspruchsvolles kindgerechtes Training vermittelt.

Ein zweites Modul ist der Infoblock zum Fußball, wie Qualifizierung der Trainer und Betreuer, Mädchenfußball, Intergration, Kooperation Schule und Verein.

Ort: Trainingsgelände der SG Kesselsdorf, Zur Alten Poststraße 19, 01723 Kesselsdorf

Ablauf:

(mehr …)

Fußball darf nicht im Chaos versinken

29. Mai 2012

Das DFB-Bundesgericht hat eine Entscheidung gefällt. Das Chaosspiel zwischen Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf wird vorerst nicht wiederholt, vorerst, denn heute entscheidet die Mitgliederversammlung von Hertha, ob man auch gegen dieses Urteil Einspruch einlegt. Ob dieses eine Spiel wiederholt werden muss oder nicht, ist allerdings nicht das Hauptproblem, dem sich der Deutsche Fußball stellen muss. Es geht um das Bild in der Öffentlichkeit, das derzeit aufgrund mehrerer Vorkommnisse, wie auch bei besagtem Spiel, entstanden ist, unter dem dieser an sich friedliche Sport leidet. (mehr …)

Dynamo wieder im Pokal

24. Februar 2012

Gestern Abend traf der DFB Kontrollausschuss die Entscheidung, dass Dynamo Dresden doch in der kommenden Saison am DFB-Pokal teilnehmen darf.

Ich bin erleichtert, dass der DFB-Pokal für die SGD gerettet ist und das die einmalige Härte des ersten Urteiles somit abgemildert wurde. Dass es eine harte Strafe geben wird, war zu erwarten. Das nun beschlossene Geisterspiel sowie die 100.000 € Strafe treffen den Verein und die Fans natürlich sehr hart, doch wird an Dresden kein Exempel mehr statuiert. (mehr …)

Dynamo geht in Berufung – ich drücke die Daumen

30. November 2011

Wie Dynamo heute verkündete, geht der Verein gegen das harte Urteil des DFB in Berufung. Ich begrüße diesen Schritt außerordentlich und drücke unseren Jungs die Daumen. Dazu die PM der SGD:

 

Die SG Dynamo Dresden geht in Revision!

Am Mittwochvormittag trafen sich die Gremienvorsitzenden der SG Dynamo Dresden zu einer außerordentlichen Sitzung, um nach der Auswertung des schriftlichen Urteils des DFB-Sportgerichts gemeinsam mit Geschäftsführer Volker Oppitz über das weitere Vorgehen des Vereins zu beraten. (mehr …)

Dynamo Dresden Sündenbock für Versagen des DFB insgesamt? Mit Pokalausschluss werden friedliche Fans bestraft

25. November 2011

Das DFB-Sportgericht hat entschieden Dynamo Dresden in der kommenden Saison vom DFB-Pokal auzuschließen.

Das ist nun tatsächlich das befürchtete Exempel, das der DFB an Dynamo Dresden statuiert. Er lässt bei seiner Urteilsverkündung die positiven Entwicklungen in der Fanarbeit bei Dynamo und die Versäumnisse aller Beteiligten beim besagten DFB-Pokal-Spiel völlig außer Acht und bestraft hier vor allem die vielen friedlichen Fans, die dem Verein seit Jahren die Treue halten. (mehr …)